„Wo bleibt meine Lebensenergie?“ – Katharina Witt – Feinstoffpraktikerin ENTFÄLLT!!!!!!

Wo bleibt meine Lebensenergie?
Wir haben grundsätzlich genügend Lebensenergie in uns!
Überforderung und Erschöpfungszustände bräuchten häufig
nicht zu sein, wenn wir von den Gegebenheiten des
Feinstofflichen wüssten und sie in unser Leben mit
einbeziehen würden.
In diesem Vortrag werden Ursachen für fehlende
Lebensenergie aus der Sicht des Feinstofflichen aufgezeigt
und Wege zu einer verbesserten Lebensqualität vorgestellt.

 

Freitag, den 27. April 2018 ENTFÄLLT!

10.30 Uhr

im Familienzentrum Wennigsen

Der Eintritt ist frei!

Referentin:

Katharina Witt, Feinstoffpraktikerin NDGM