Heilpraxis Seelenbalance – Petra Schmidle

Vortrag „Wie Gedanken und Emotionen unser Leben beeinflussen“

Petra Schmidle, Heilpraxis Seelenbalance

Donnerstag, 9. Mai 2019, 19.00 Uhr

Der Mensch denkt im Durchschnitt täglich ca. 60.000 Gedanken und erlebt dabei ein ganzes Spektrum intensiver Gefühle wie Freude und Schmerz, Glück und Traurigkeit. Der Duft einer Blume erfreut unsere Herzen. Ein positiver Gedanke in Verbindung mit einen guten Gefühl entsteht! Leider machen wir uns im Alltag sehr viele destruktive und unschöne Gedanken. Daraus ergeben sich negative Gefühle. Wir können uns kaum vorstellen, welchen Einfluss und welche Rolle diese unbewusst auf unser Leben haben. Im Vortrag möchte ich Ihnen veranschaulichen, welche Macht unsere Gedanken und Emotionen in unserem Energiesystem haben und wie sich dies auf unser Leben auswirkt.

Ich nehme einen Unkostenbeitrag von 5 EUR pro Person. Eine Anmeldung wird erbeten. Gern dürfen Sie mich anrufen oder eine Mail schreiben. Im Anschluss freue ich mich über einen Austausch mit Ihnen bei einem Getränk oder einem Tee!

Herzliche Willkommen

Ihre Petra Schmidle

Mobil 0176 22674873

kontakt@heilpraxis-seelenbalance.de

www.heilpraxis-seelenbalance.de

______________________________________________________________________________________________________________________________________________________________

Seminar „Aussöhnung mit dem inneren Kind“

Petra Schmidle, Heilpraxis Seelenbalance

Sonntag, 19. Mai 2019, 10.00 bis 17.00 Uhr

Kaum Jemand von uns zweifelt daran, dass ein inneres Kind in Jedem von uns existiert. Da sind die positiven Seiten wie Spontanität, Begeisterungsfähigkeit, Neugier, Lebendigkeit und auch die Fähigkeit, ganz in der Gegenwart zu leben. Der erwachsene Teil in uns kommt nicht plötzlich zur Welt, sondern entwickelt sich sowohl im Persönlichkeitsanteil des Kindes als auch den des Erwachsenen in uns. Leider treten diese positiven Persönlichkeitsaspekte dieses inneren Kindes als Erwachsener in uns nicht mehr so häufig in Erscheinung. Vor allem, wenn diese Eigenschaften bereits während unserer Kindheit nicht richtig gelebt werden durften. Das innere Kind und der Erwachsene haben keine innere Verbindung miteinander. Wenn diese beiden Teile jedoch keine Verbindung miteinander haben, sei es, dass wir verletzt sind oder nicht richtig funktionieren können, entsteht ein Gefühl von Konflikt, Leere und Alleinsein. Unser inneres Kind wahrzunehmen und wertzuschätzen ist die wesentliche Voraussetzung, um eine heile, ganze Persönlichkeit zu werden. Wenn der Erwachsene und das innere Kind in Kontakt miteinander sind und zusammenarbeiten, entsteht ein Gefühl von Ganzheit. Mir begegnen immer mehr Menschen, die um diese Persönlichkeitsaspekte wissen und diese in ihr Leben integrieren wollen.

Im Seminar biete ich Ihnen die Möglichkeit an, einen Weg zur Versöhnung und einen liebevollen Umgang mit sich zu erlernen. Sie werden befähigt, diese Verbindung effektiv und erfolgreich für die Gestaltung Ihres Alltags anzuwenden. Und eine Meditation, die Ihnen helfen kann, Verstrickungen, Blockaden und innere Konflikte zu lösen, die Sie im Alltag belasten, rundet das Programm ab.

Die Teilnehmergebühr beträgt pro Person 90 EUR inkl. Mehrwertsteuer. Um Anmeldung wird erbeten (es gibt nur noch wenige freie Plätze). Haben Sie Fragen über den Ablauf des Seminares? Gern dürfen Sie mich anrufen!

Ich freue mich über Ihre Anmeldung!

Ihre Petra Schmidle

Mobil 0176 22674873

kontakt@heilpraxis-seelenbalance.de

www.heilpraxis-seelenbalance.de